LOGIN FÜR KUNDEN HELPDESK LANGUAGE: DE / EN PRESSESPIEGEL KARRIERE STANDORTE

Wie fördert man Innovation?

veröffentlicht am
DI (FH)  Julia Ulbrich von DI (FH) Ulbrich Julia
ZUR ÜBERSICHT

Niemand muss überzeugt werden, dass Innovationen wichtig sind!
Die Kernfrage ist, wie man Innovationen ermöglicht und fördert.

Große Innovationen entstehen in einer global vernetzten Welt nicht mehr im tiefen innersten einer Organisation. Sie entstehen vielmehr an Schnittstellen und in Netzwerken, im Zusammenspiel unterschiedlicher Wissens- und Ideengeber, nicht nur von Unternehmen und Forschern, sondern auch mit neuen Quellen wie Kunden, Usern, Social Entrepreneurs, Startups, der Zivilgesellschaft und NGOs.

Open Innovation und Partizipation sind integrale Bestandteile unserer Innovationskultur und wichtige Elemente der direkten Demokratie zur nachhaltigen Lösung der Herausforderungen unserer Gesellschaft.

Open-Innovation und Partizipationsprojekte jetzt einfach umsetzen!

Politik, Verwaltung und Unternehmen profitieren zunehmend davon, Menschen transparent und partizipativ in die Entscheidungsfindungen und die Gestaltung der Zukunft einzubinden. Direkte inhaltliche Kommunikation und Zusammenarbeit schafft Gemeinsamkeit und Vertrauen. So fühlen sich Menschen optimal durch die Politik vertreten und effizient unterstützt durch die Verwaltung – die Grundlage für Zufriedenheit.

Starten Sie Ihr Partizipation Projekt, um ...

... die Ideen von Menschen zu konkreten Themen zu sammeln - egal ob in einer lösungsorientierten Bürgerbeteiligung oder in einer visionären Expertenrunde.

... das kreative Potential von Menschen für Einsparungen, Effizienzsteigerungen und Umstrukturierungen zu nutzen.

... komplexe Fragestellungen unserer Gesellschaft kollaborativ und innovativ in der „Crowd“ zu lösen.

... Entscheidungen unter Berücksichtigung der Interessen aller Stakeholder partizipativ und transparent zu treffen.

... in wenigen Minuten Umfragen oder Ideenfindungsprozesse zu initiieren.