LOGIN FÜR KUNDEN HELPDESK LANGUAGE: DE / EN PRESSESPIEGEL KARRIERE STANDORTE

Handbuch Rechnungslegung

veröffentlicht am 30. November 2015
ZUR ÜBERSICHT

Inhalt

Abschlussprüfung
Offenlegung
Zwangsstrafen

Beschreibung

Das Handbuch zum Rechnungslegungsgesetz ist die umfangreichste Kommentierung der österreichischen unternehmensrechtlichen Vorschriften zur Rechnungslegung. Diese erste gebundene Auflage erlaubt der Wissenschaft und Praxis einen vertieften Einblick in die Vorschriften zur Rechnungslegung einschließlich des Konzernabschlusses, sowie über die Regelungen der Jahresabschlussprüfung und der Publizitätsvorschriften. Die wissenschaftliche fundierte Analyse verbunden mit der praxisgerechten Aufbereitung stellt eine zuverlässige Arbeitsunterlage und ein reichhaltiges Nachschlagewerk für alle Fragen der Rechnungslegung dar.Dieser dritte Band behandelt die Vorschriften zur Abschlussprüfung, Offenlegung sowie Veröffentlichung und Zwangsstrafen.

Herausgeber

o. Univ.-Prof. Mag. Dr. Romuald Bertl
FH-Doz. MMag. Dr. Christoph Fröhlich
o. Univ.-Prof. Mag. Dr. Dieter Mandl


Link: LexisNexis