LOGIN FÜR KUNDEN HELPDESK LANGUAGE: DE / EN PRESSESPIEGEL KARRIERE STANDORTE

Divestment & Core Business - Strategische Ausrichtung in Konzernunternehmen

08. Juni 2017 ab 17:00
AUSTIN | BFP, Schubertstraße 62, 8010 Graz
ZUR ÜBERSICHT

 

Desinvestitionen aufgrund von strategischen Neuausrichtungen hin zum Kerngeschäft – ein Trend, der sich seit einigen Jahren beobachten lässt und dem auch österreichische Unternehmen zunehmend nachkommen.

Während in der Vergangenheit Desinvestitionen – kurz Divestment – häufig als kurzfristiges taktisches Mittel angesehen wurden, um Schulden abzubauen oder Cash zu generieren, setzen heute immer mehr Unternehmen auf strategisches Deinvestitionsmanagement als „Wertsteigerungsinstrument “, lautet eine der zentralen Botschaften zweier Studien von BCG und EY zu diesem Thema. Jedoch sind Deinvestitionen nicht immer schmerzfrei und häufig mit umfassenden prozessualen Herausforderungen verbunden. Bewährte Methoden setzen darauf das Kerngeschäft zu kennen, fundierte Entscheidungen zu treffen und letztendlich auch zum Handeln überzugehen.

Michael Viet, President von Sandvik Mining Systems, wird im Zuge des aktuellen AUSTIN | BFP Finance Circles unter dem Titel: „Divestment & Core Business – Strategische Ausrichtung in Konzernunternehmen“ aus seinen eigenen Erfahrungen im aktuellen Divestmentprozess bei Sandvik erzählen.

Donnerstag, 8. Juni 2017, 17.00 Uhr
Schubertstraße 62, 8010 Graz

Experteninput:
Mag. Michael Viet, President Mining Systems / Sandvik Mining

Moderation:
AUSTIN | BFP

Bei Interesse an dieser Veranstaltung kontaktieren Sie uns gerne unter veranstaltungen@austin-bfp.at.