LOGIN FÜR KUNDEN HELPDESK LANGUAGE: DE / EN PRESSESPIEGEL KARRIERE STANDORTE
Public Consulting / Public Tax

Leistungsübersicht Beratung öffentlicher Sektor und Steuerberatung öffentliche Hand

Unsere Experten aus dem Public Consulting/Public Tax Bereich haben sich auf die steuerliche, betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung von öffentlichen, rechtlichen und sonstigen Körperschaften spezialisiert. Ihre Kernkompetenz liegt in der Beratung von Gemeinden, Städten und Ländern, Gesellschaften von Körperschaften öffentlichen Rechts, Verbänden, Vereinen, Kammern und kirchlichen Körperschaften öffentlichen Rechts.

Unsere Spezialisten lösen schwierige steuerliche, betriebswirtschaftliche und haushaltsrechtliche (Maastricht-)Problemstellungen. Sie haben dafür jahrelang Erfahrungen im öffentlichen Bereich und umfassendes Know-how gesammelt.

Angebotspakete Beratung öffentlicher Sektor

Steuerliche Beratung

Angebotspaket Steuerliche Beratung

Beschreibung

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben oder der Finanzminister. Unsere Spezialisten erstellen für Sie Umsatzsteuererklärungen, führen Steueroptimierungen durch, machen Steuerchecks und beraten Sie bei allen laufenden steuerlichen Themen.

Ihr Vorteil:

  • rechtzeitiges Erkennen von Steuerpotenzialen
  • Eruierung von Steuerersparnissen
  • Erkennen von Liquiditätsengpässen
  • Sicherheit für die handelnden Personen in der Kommune
Gerne berät Sie dazu
Simonis Petra klein2
Mag. (FH) Petra Simonis-Ehtreiber
Teamleitung Public Tax
ANFRAGEN
Pilz Katja klein2
Mag. Katja Pilz
Steuersachbearbeitung
ANFRAGEN
Haushaltskonsolidierung

Angebotspaket Haushaltskonsolidierung

Beschreibung

Die Herausforderungen eines ausgeglichenen öffentlichen Haushalts, wie steigende Komplexität, Budgetengpässe, Anforderungen der Bürger, demografische Entwicklungen, wachsender Arbeitsumfang, Wettbewerb um finanzielle Mittel und sinkende Ertragsanteile, sind hochkomplex. Wir haben ein 6-Schritte-Programm für Ihre Haushaltskonsolidierung. Damit kann sich Ihre Gemeinde aus eigener Kraft wieder stabilisieren. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner ICG begleiten wir Sie dabei.

Unsere 6 Schritte zur Haushaltkonsolidierung sind:

  • Analyse der Ausgangssituation
  • Mittelfristprognose
  • Zielsetzung
  • Identifikation der Potenziale
  • Umsetzungsfahrplan
  • Konsequente Umsetzungsbegleitung
Gerne berät Sie dazu
pilz peter 5289 neu
Dr. Peter Pilz
Steuerberater, Partner
ANFRAGEN
Oberschmid Hannes klein2
DI Dr. Hannes Oberschmid
Manager
ANFRAGEN
Maastrichtberatung

Angebotspaket Maastrichtberatung

Beschreibung

Die Herausforderungen aufgrund der ESVG-Vorgaben führen zu einer steigenden Komplexität und zu einer Einschränkung der Finanzierungsmöglichkeiten. Unsere Experten unterstützen Sie bei komplexen Maastrichtfragen und können Ihren Haushalt im Rahmen der ESVG-Vorgaben optimieren.

Gerne berät Sie dazu
pilz peter 5289 neu
Dr. Peter Pilz
Steuerberater, Partner
ANFRAGEN
VRV neu

Angebotspaket VRV neu

Beschreibung

Mit 1.1.2019 bzw. 2020 müssen alle öffentlichen, rechtlichen und sonstigen Körperschaften das Rechnungswesen nach der VRV neu führen. Der erste Schritt im Rahmen des Umstiegs ist die Erstellung der Eröffnungsbilanz und somit der Erfassung und Bewertung des Vermögens. Unsere Experten begleiten Sie gerne im gesamten Umstellungsprozess oder können Ihnen auch bei spezifischen Fragestellungen weiterhelfen.

Gerne berät Sie dazu
pilz peter 5289 neu
Dr. Peter Pilz
Steuerberater, Partner
ANFRAGEN
Kuntner Magdalena klein
Mag. Magdalena Kuntner
Junior Auditor
ANFRAGEN
Meszarits klein
Mag. Veronika Meszarits
Geschäftsführerin unserer Tochtergesellschaft IfÖR
ANFRAGEN
Effizienzberatung

Angebotspaket Effizienz Bauhof und Kindergarten

Beschreibung

Die Wirtschaftsbetriebe von Kommunen (wie beispielsweise Bauhöfe und Kindergärten) müssen in Sachen Effizienz und Effektivität immer öfter dem Vergleich mit der Privatwirtschaft standhalten. Hier setzt unser 5-stufiger Prozess mit dem Ziel einer nachhaltigen Kosten- und Erlösevaluierung an. Das Ziel und Ergebnis dieser Beratung ist das Aufzeigen von Optimierungspotenzialen, ein Benchmarking und ein Katalog an Empfehlungen.

Folgende Bereiche werden im Detail angesehen:

  • Aufgaben und Produkte
  • Geschäftsprozesse
  • Personal und Qualifikation
  • Betriebstechnik
  • Kooperationen und Betriebsform
Gerne berät Sie dazu
pilz peter 5289 neu
Dr. Peter Pilz
Steuerberater, Partner
ANFRAGEN
Oberschmid Hannes klein2
DI Dr. Hannes Oberschmid
Manager
ANFRAGEN
Mittelfristplanung

Angebotspaket Mittelfristplanung

Beschreibung

Unsere Experten erstellen für Sie Mittelfristplanungen sowie Prognoserechnungen für Ihren kommunalen Haushalt. Wir legen dabei besonderen Wert auf die laufende Gebarung, die Vermögensgebarung sowie die Finanzierungsgebarung. Im Rahmen von gemeinsamen Workshops werden die Planungsprämissen evaluiert und gemeinsam festgelegt. Ziel ist es, eine valide Grundlage für Ihre Gemeinde zu schaffen, auf Basis derer notwendige Entscheidungen getroffen werden können.

Wir sehen uns dabei folgende Bereiche Ihres Haushalts an: 

  • Ergebnisse der laufenden Gebarung
  • Entwicklung der bestehenden Darlehens- und sonstiger Finanzschulden
  • notwendige, nicht aufschiebbare Vorhaben inkl. Folgekosten und Folgeeinnahmen
Gerne berät Sie dazu
pilz peter 5289 neu
Dr. Peter Pilz
Steuerberater, Partner
ANFRAGEN
Oberschmid Hannes klein2
DI Dr. Hannes Oberschmid
Manager
ANFRAGEN
Förderungsanträge

Angebotspaket Förderungsanträge

Beschreibung

Das Schreiben von Förderanträgen ist nicht nur zeitintensiv, es erfordert auch einiges an Know-how. Unser multidisziplinäres Team aus Betriebswirten und Technikern unterschiedlicher Fachrichtungen arbeitet dabei in enger Abstimmung mit den relevanten Know-how-Trägern auf allen Ebenen Ihrer Organisation zusammen.

Was wir für Sie tun:

  • Strukturierung und Erarbeitung von Projektinhalten für die Beantragung von Förderungen
  • Betreuung und Koordination von (internationalen) Projektkonsortien
  • Fristenmanagement
Gerne berät Sie dazu
Alkan Sara klein2
Mag. Sara Alkan
Senior Manager, Prokuristin
ANFRAGEN
Ulbrich Julia klein
DI (FH) Julia Ulbrich MA
Manager
ANFRAGEN
Förderungsscreening

Angebotspaket Förderungsscreening

Beschreibung

Wir unterstützen öffentliche Institutionen bei der gezielten Recherche von Förderungsmöglichkeiten auf regionaler, nationaler und europäischer Ebene. Dabei achten wir besonders darauf, die Projektidee gemeinsam mit Ihnen frühzeitig zu evaluieren und ein optimales Förderungskonzept zu erarbeiten, das den Anforderungen Ihrer internen Projektabläufe gerecht wird.

Was wir für Sie tun:

  • Erstellung einer Roadmap zukünftiger förderungsrelevanter Themen und Investments
  • Evaluierung von offenen Förderungspotentialen
  • Individuelle Abklärung der Förderbarkeit einzelner Projekte und Vorhaben
  • Detailscreening geeigneter Förderungsprogramme und Konzepterstellungen, wir erstellen Ihnen den idealen Förderungsmix
  • Abklärung komplexer Fragestellungen gemeinsam mit unseren Kunden und den Fördergebern
Gerne berät Sie dazu
Alkan Sara klein2
Mag. Sara Alkan
Senior Manager, Prokuristin
ANFRAGEN
Ulbrich Julia klein
DI (FH) Julia Ulbrich MA
Manager
ANFRAGEN
Public Special Tax

Angebotspaket Public Special Tax

Beschreibung

Unsere Spezialisten unterstützen Städte, Länder, kirchliche Organisationen, Kammern, Ministerien, ausgelagerte Gesellschaften uvm. bei der Lösung von komplexen Steuersachverhalten, etwa Umsatzsteuer, Umgründungen, ertragsteuerrechtliche Fragen. Wir können Ihnen für jede steuerliche Frage ein maßgeschneidertes Team aus Spezialisten mit jahrelanger Erfahrung im Bereich (Public) Spezial-Tax zusammenstellen.

Gerne berät Sie dazu
pilz peter 5289 neu
Dr. Peter Pilz
Steuerberater, Partner
ANFRAGEN
Pilz Katja klein2
Mag. Katja Pilz
Steuersachbearbeitung
ANFRAGEN
Controlling für den öffentlichen Bereich

Angebotspaket Controlling

Beschreibung

Stetig wechselnde Anforderungen an die Organisation, knappe Ressourcen, sich verändernde Produkte und eine Vielzahl gesellschaftlicher Einflüsse prägen heute die Steuerung der kommunalen Verwaltungen. Dabei kommt dem Controlling eine entscheidende Rolle zu: Es liefert Zahlen, um Probleme zu erkennen und diese bereits im Ansatz zu umgehen. Die Teilbereiche des Controllings – Zielsetzung, Planung, Steuerung und Kontrolle – bilden einen Regelkreis, der sich gewissermaßen selbst steuert und damit die Erreichung der gesetzten Ziele ermöglicht. Um auch den zukünftigen Erfolg Ihrer Kommune sichern zu können, unterstützen wir Sie mit einer Bandbreite von Beratungsleistungen in Sachen des Controlling.

Ihr Vorteil:                                                                                  

  • Führen mit klaren Zielen
  • Analyse der aktuellen Situation und vergangener Entwicklungen
  • Planung mittelfristiger Ziele und Umsetzungsmaßnahmen
  • Transparenz auf dem Weg zur Zielerreichung inkl. frühzeitigem Erkennen von Abweichungen
  • Etablierung eines maßgeschneiderten Steuerungssystems für Ihre Gemeinde
  • Benchmarks mit den Besten
Gerne berät Sie dazu
pilz peter 5289 neu
Dr. Peter Pilz
Steuerberater, Partner
ANFRAGEN
Kniechtl Heimo klein2
Mag. Heimo Kniechtl
Senior Manager
ANFRAGEN

Events

Top Speaker - Top Inhalte - besuchen Sie unsere Veranstaltungen - wir freuen uns auf Sie!

Fallstudie Beratung öffentlicher Sektor

So arbeiten wir für unsere Kunden.

News

Neues aus unserem Blog

Unser Team für Ihre Fälle

Sie haben Fragen? Unsere Experten sind sehr gerne für Sie da!

SIE HABEN FRAGEN?
KONTAKTIEREN SIE UNS!

Vereinbaren Sie noch heute ein unverbindliches Kennenlerngespräch. Wir freuen uns auf Sie!